Classic-Kegeln l Gommern (tza) Im Stadtderby der Kegel-Landesliga gab es am vergangenen Sonnabend einen glücklichen, weil recht knappen 2839:2804-Sieg der Senioren des SV Eintracht Gommern gegen den TuS Leitzkau. Am Ende setzte sich im Spiel auf recht niedrigem Niveau das Team mit der deutlich besseren Abräum-Leistung (plus 92 Kegel) durch. Den Tagesbestwert erzielte Siegfried Herter mit 491 Kegeln. Auch Jürgen Opel (484), Holger Schubert (478) und Teamchef Ralf Öhlschläger (474) boten ordentliche Leistungen. Mit diesem Sieg stabilisieren sich die Eintracht-Senioren auf dem fünften Tabellenrang, während Leitzkau (2.) den Ligaprimus aus Halberstadt langsam aus den Augen verliert.

Eintracht Gommern: Opel 484, Öhlschläger 474, Grätz 466, Herter 491, Rätzel 446, Schubert 478

TuS Leitzkau: Wiest 456, Rettig 463, Steffen 479, Götze 480, Haberland 475, Schlichting 451