Peine (jla/bjr) l Am Wochenende fanden in Peine die Landesmeisterschaften der Bohle-Kegler statt. Für den Burger KC gingen insgesamt drei Starter in den Einzel- und drei Starter-Paare in den Doppelwettbewerben an den Start.

In der Altersklasse Damen A gewann Ulrike Helm den Landesmeistertitel mit 874 Holz (Vorlauf 884). Bei den Herren waren mit Andreas Helm und Andy Winkler gleich zwei BKC-Vertreter am Start. Die Finalplätze waren hart umkämpft. Von insgesamt 16 Startern im Vorlauf qualifizierten sich acht fürs Finale. Am Ende hatte Winkler das Glück auf seiner Seite und sicherte sich mit 889 Holz den achten Platz vor Helm (886). Im Finale ging es dann noch spannender zu. Rang eins ging an Philipp Pfeifer (Halberstadt, 897). Die Plätze zwei bis vier waren holzgleich (889) und mussten somit im Stechen vergeben werden. Dabei belegte Horst Bläß (Ilsenburg) den zweiten und Winkler den dritten Platz. Rang vier ging an Karsten Soisson (Stendal). Auch im Stechen lag das Quartett jeweils ein Holz auseinander.

Bei den Paar-Meisterschaften belegten bei den Damen Margit Müller/Ulrike Helm (856) den sechsten Platz, gleichsam schnitten im Mixed Ulrike Helm/Winkler (862) ab. Beim Herrendoppel kamen Andreas Helm/Winkler (864) nicht über den 14. Platz hinaus. Mandy Jahn/Grit Jahnke vom Genthiner KC (871) belegten im Damen-Doppel den dritten Platz.

Bei den Herren A war für das Jerichower Land ein Starter spielberechtigt. Jürgen Jahnke vom Genthiner KC sicherte sich den Titel mit 899 Holz. Unter den Damen gingen drei Spielerinnen aus unserem Landkreis auf die Bahnen. Grit Jahnke (880) belegte den dritten, Jahn (872) den fünften und Martina Grubert (822; alle Genthiner KC) den 16. Platz.

Bei den Herren waren Jens Heitkamp (875; Möckeraner TV; Platz 14), bei den Herren B Peter Wortmann (855; Genthiner KC; Platz 13) und bei den Herren C Günter Blume (848 Holz; Lok Jerichow; Platz acht) vertreten. Im Doppel Mixed ging Platz 13 an Rotraud Schulze/Michael Schulze (854; Genthiner KC).

Ulrike Helm, Jürgen Jahnke und Jahn/Grit Jahnke haben somit ihr Ticket für die Deutschen Meisterschaften im Juni in Delmenhorst gelöst. Ulrike Helm und Jürgen Jahnke wurden als Landesmeister für die Landesauswahl im Oktober und für den Nationencup im September in Dänemark nominiert.