So langsam geht die Sportlerwahl 2014 in die heiße Phase. Noch zwei Wochen bleibt den Lesern, um für ihre Favoriten abzustimmen und sie am Freitag, 6. März, in der Aula der Sekundarschule "Carl von Clausewitz" auf der Bühne jubeln zu sehen. Noch bis zum Montag, 23. Februar, kann für die beliebtesten Athleten des Jerichower Landes online und via Coupon abgestimmt werden

Jerichower Land l Heute steht die Königsdisziplin auf dem Plan. Zu der von der Sparkasse Jerichower Land, Stadtwerke Burg, Marktkauf sowie Volksstimme präsentierten Wahl stehen diesmal sechs erfolgreiche Nachwuchsmannschaften, die im vergangenen Jahr nicht nur zeigten, dass es sich gemeinsam noch besser zu Höchstleistungen anspornen lässt, sondern auch, dass zusammen Jubeln auch mindestens doppelt so schön ist.

Die Mannschaften haben 2014 ihren Teil gemeistert und mit wahrlich beeindruckenden Titeln und Leistungen überzeugt. Jetzt ist es an Ihnen, den Lesern der Volksstimme, den Athleten ihre Wertschätzung zu bekunden. Welches Team es auch sein wird, das zur Ehrengala am Freitag, 6. März, auf dem Podium steht, darf sich nicht nur über einen Pokal freuen, sondern erhält zusätzlich ein Preisgeld in Höhe von 200, 150 oder 100 Euro.

Dabei ist für jeden Sportgeschmack etwas dabei und neben dem guten Gefühl, gibt es auch noch wahrlich attraktive Preise in Form einer Tombola unter den Teilnehmern der Wahl zu gewinnen. So stellt das Autohaus Röttig für einen glücklichen Leser den neuen Renault Espace für ein Wochenende zur Verfügung. Der Familienvan vom französischen Automobilhersteller ist eigentlich erst ab April auf dem Markt erhältlich. Doch auch die anderen Preise haben es in sich. Die Marktkauf-Filiale in Burg stellt beispielsweise einen neuen 28 Zoll LED-Fernseher von Samsung zur Verfügung, den Sie auch über das Wochenende hinaus behalten dürfen.

Wer es nicht so mit Technik hat, für den sind die Preise der Wasserburg zu Gommern und des Hotel Ratswaage Magdeburg möglicherweise etwas. Unter allen Teilnehmern wird eine Übernachtung am Wochenende inklusive Frühstück in dem jeweiligen Hotel verlost. Doch auch wenn Sie nicht zu den glücklichen Gewinnern gehören, lohnt sich die Teilnahme in jedem Fall. Die Sportler werden es Ihnen danken.

Für Ihre Favoriten können Sie noch bis zum Montag, 23. Februar, entweder online auf www.volksstimme.de/sportlerwahljl oder einfach per Originalcoupon aus der Zeitung abstimmen.

   

Bilder