Gestern Mittag fiel der Startschuss für das alljährliche Dorf- und Reiterfest in Königsborn. Bis zum Sonntagnachmittag stehen auf der Reitsportanlage des Ortes 27 Wettbewerbe aus dem Sprung- und Dressurbereich auf dem Programm. Zu den Highlights zählen die Zwei-Sterne-M-Dressur heute um 14.30 Uhr sowie das Zwei-Sterne-M-Springen morgen um 15.30 Uhr. Im starken Teilnehmerfeld mit insgesamt 850 Nennungen wollen auch die einheimischen Reiter, hier mit Christiane Müller vom RV Königsborn auf ihrem Pferd Lummerland bei der gestrigen Dressurprüfung der Klasse A, im puncto vordere Platzierungen ein Wörtchen mitreden.Foto: Björn Richter