Parey (mde). Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung sicherten sich die Bohle-Kegler des SV 90 Parey kürzlich beim Abschlussturnier der Vereinsliga auf der Anlage des Burger KC den zweiten Platz. Bereits vor dem letzten Spieltag war den Pareyern der Staffelsieg mit fünf Punkten Vorsprung nicht mehr zu nehmen.

Den Turniersieg und damit vier Punkte sicherten sich auf heimischer Bahn die Kegelsportfreunde des Burger KC III mit 3 394 Holz. Mit 3 386 Holz erspielte sich der SV 90 Parey bei diesem Turnier drei Punkte. Der Burger KC II, ebenfalls auf eigener Bahn spielend, wurde von den Pareyern auf den dritten Platz verwiesen. Der Genthiner KC III errang mit 3 158 Holz Platz vier.

Mit vier Punkten Vorsprung sicherte sich somit der SV 90 Parey den Titel. Drei zweite Plätze bei den Turnieren und der souveräne Auswärtserfolg beim Genthiner KC III waren neben den sicheren Heimsiegen der Garant für den Erfolg. Mit dem krönenden Abschluss der Saison 2010/11 war dies bereits der vierte Titelgewinn in Folge für die Pareyer.

Endstand Vereinsliga JL

Sp. Turn.EinzelHolz 1.SV 90 Parey921: 614:1029961 2.Burger KC III917: 912:1229472 3.Burger KC II915: 912:1226409 4.Genthiner KC III912:1210:1429356