Doppel-Ehrung am Sonnabend in den Fußball-Kreisligen: Dabei zeichnete der Kreisfachverband Fußball Jerichower Land die Sieger der Staffeln Nord und Süd aus. In Möser übergab der KFV-Pokalverantwortliche Horst Wichmann dem Kapitän des SV Eintracht Hohenwarthe, Steffen Koeppen, Pokal und Urkunde für den Titel in der Kreisliga Süd (Foto rechts). Nord-Meister FSV Borussia Genthin II wurde vor dem letzten Saisonspiel in Parchen ausgezeichnet. Staffelleiter Matthias Kist beglückwünschte dazu Borussen-Kapitän Marc Beuermann. Auch Gastgeber SG Parchen/Hohenseeden, vertreten durch Heinz Kubern, überreichte sportlich fair den Genthinern einen Blumenstrauß (Foto links). Der KFV wünscht beiden Teams in der Fußball-Kreisoberliga viel Erfolg.Fotos (2): O. Kramer/privat

Bilder