Die Alten Herren der SG Blau-Weiß Niegripp (r.) haben am Freitagabend ihr eigenes Hallen-Fußballturnier um den Opitz-Cup gewonnen. Die Gastgeber setzten sich in der neuen Sporthalle am Schützenplatz in Burg knapp vor den Oldies des SV Eintracht Grabow und des Burger BC durch. Stern Elbeu, eine Auswahl der Sparkasse Jerichower Land und ein Team aus Glindenberg hatten mit der Titelvergabe nichts zu tun.Foto: Björn Richter