Ein Frauen-Trio hat im vergangenen Jahr sportlich für Aufsehen gesorgt – Katrin Friedrich, Josephine Lanatowitz und Katrin Schuhmann bestachen mit hervorragenden Leistungen auf Landes- und nationaler Ebene. Der Lohn : Sie sind für die Sportlerwahl 2009 nominiert. Auch die Leser sollen bei der diesjährigen " Kür der Besten " nicht leer ausgehen. Die Volksstimme veranstaltet erneut eine große Tombola, bei der zahlreiche Preise winken.

Burg. In der Kategorie

" Frauen " haben die Volksstimme-Leser die Qual der Wahl. Auch wenn bei den Sportlerinnen mangels Meldungen der Vereine diesmal " nur " drei Kandidaten nominiert wurden, können sich die Erfolge des Trios sehen lassen.

Stabhochspringerin Katrin Friedrich ließ es zwar 2009 angesichts ihrer Schwangerschaft ruhiger angehen, war jedoch im Januar bei den Hallen-Landesmeisterschaften nicht zu stoppen. Auf einen Start bei den Deutschen Meisterschaften musste die Vorzeige-Athletin aber verzichten. Auch Bohle-Keglerin Josephine Lanatowitz verpasste die nationalen Titelkämpfe, da sie bei den Landesmeisterschaften " nur " Sechste wurde. Entschädigt wurde die Burgerin mit Bronze beim Bundespokal mit der Landesauswahl. Badminton-Spielerin Katrin Schuhmann war dagegen auf Landesebene nicht zu stoppen, sie gewann im Einzel, Doppel und Mixed alle Titel.

Die Sportlerwahl im Jerichower Land ist in vollem Gange. Mittlerweile haben den Kreissportbund und die Sportredaktion zahlreiche Coupons erreicht, die bereits eifrig ausgezählt werden. Um bei den Volksstimme-Lesern für eine noch höhere " Wahlbeteiligung " zu werben, wird eine große Tombola veranstaltet. Jeder Coupon landet im Lostopf, aus dem dann Anfang März die Gewinner gezogen werden. Und es lohnt sich : Die Veranstalter haben dank der Unterstützung von Sponsoren aus der Region attraktive Preise zu bieten. Neben den bekannten Taschen, Rucksäcken und Bällen der Volksstimme werden ein Hotel-Gutschein, ein Probewochenende mit einem Neuwagen, ein Einkaufsgutschein für ein Einrichtungshaus, ein romantisches Candle-Light-Dinner und eine Videokamera verlost.

Einsendeschluss für die Leserwahl und damit auch für die Tombola ist Dienstag, der 2. März. Original-Coupons ausfüllen, ausschneiden und an die Volksstimme Sportredaktion in Burg, Zerbster Straße 39, 39 288 Burg, schicken.