Auch im zweiten Halbjahr 2009 wurden im Jerichower Land etliche Höhepunkte gesetzt. Ob Laufevents, Enduro-Rennen, Pferdesport-Wettbewerbe oder Auftritte von Prominenten, die Sportler und Fans kamen voll auf ihre Kosten. Mit dem zweiten Teil des Jahresrückblickes schließt die Volksstimme heute das Sportjahr ab.

JULI

3. Juli : Mit 1 000 Nennungen weist das Reitturnier des RV Ihleburg einen neuen Teilnehmerrekord auf.

7. Juli : SCM-Handballer Bennet Wiegert richtet ein dreitägiges Handball-Camp für Kinder beim SV Eintracht Gommern aus.

11. Juli : Bei den Landesmeisterschaften in der Dressur und im Springreiten gewinnen Christiane Müller ( Königsborn, Dressur ) und Steffen Buchheim ( Ihleburg, Springen ) jeweils die Silbermedaille.

Der Reitverein Wahlitz richtet ein gut besuchtes Turnier im Springen, in der Dessur und im Fahren aus.

12. Juli : Die Burger Kanutin Maxi Auerbach ( für den SCM startend ) gewinnt bei den Deutschen Meisterschaften drei Titel.

13. Juli : Die 1. Damenmannschaft des Biederitzer Tennis Club steigt ohne Relegationsspiele in die Ostliga auf.

18. Juli : Traditionell eröffnen die Bundesliga-Handballer des SC Magdeburg mit einem Fußballspiel gegen die Oldies von Grün-Weiß Möser ihre Saison.

Der Reit- und Fahrverein " von Bredow " Lostau richtet sein traditionelles Turnier im Springreiten, in der Dressur und im Fahren aus.

21. Juli : Fußball-Regionalligist 1. FC Magdeburg bezwingt in einem Testspiel den SV Union Heyrothsberge vor 700 Zuschauern mit 13 : 0.

25. Juli : Zum Saisonauftakt unterliegt Blau-Weiß Gerwisch im Fußball-Landespokal der SG Handwerk Magdeburg mit 1 : 2 nach Verlängerung. Später wird das Ergebnis revidiert, da die Handwerker einen nicht spielberechtigten Akteure einsetzten – Gerwisch ist damit eine Runde weiter.

Das Triathlon-Team Ferchland beteiligt sich mit fünf Athleten am Hamburg-Triathlon.

Bei den Deutschen Meisterschaften der Tennissenioren belegt Manfred Lilie ( TC Biederitz ) den zweiten Platz.

AUGUST

1. August : Beim hochklassig besetzten Kegeln-Turnier um den " Münchhausen-Cup " belegt Gastgeber TuS Leitzkau hinter Semper Berlin den zweiten Platz.

7. August : Leichtathlet Mario Friedrich ( PSV Burg ) nimmt an den Weltmeisterschaften der Senioren in Lahti teil und belegt im Stabhochsprung ( AK 40 ) mit für ihn enttäuschenden 3, 50 Metern den zehnten Platz.

15. August : Der SV Eiche Biederitz gewinnt das eigene 7. Detlef-Heine-Gedenkturnier im Handball.

Der Burger Ulf Starke gewinnt in Arendsee den Landesmeistertitel im Triathlon auf der olympischen Distanz.

22. August : Bei der 16. Internationalen ADAC-Geländefahrt " Rund um Burg " ist die deutsche Spitze im Enduro-Sport vertreten. Dabei reihen sich auch die heimischen Fahrer im Vorderfeld ein.

23. August : Beim 4. Burger Rolandlauf gehen 450 Läufer auf drei Distanzen an den Start.

26. August : Sechs Sportler aus dem Jerichower Land gewinnen für Deutschland bei der 9. Drachenboot-Weltmeisterschaft Silber- und Bronzemedaillen.

29. August : Beim 35. Internationalen Radball-Turnier des RC Lostau sind starke Teams aus Tschechien, Belgien und der deutschen 2. Bundesliga am Start.

Der Tennis Club Grün-Weiß Burg richtet den 3. Roland-Cup, ein gutklassiges Ranglistenturnier für Senioren, aus.

SEPTEMBER

5. September : Der Landespokalsieger im Classic-Kegeln, SV Eintracht Gommern, zieht mit einem sensationellen Sieg über VBK Braunschweig in die dritte Runde des bundesweiten DKBC-Pokals ein.

6. September : Sarah Beudt und Marie Weinmann ( Genthiner RC ) gewinnen beim 18. Spee-Cup in Genthin das Paarzeitfahren der AK 13. Darüber hinaus belegt der Sachsen-Anhalt-Vierer bei den Deutschen Meisterschaften im Teamzeitfahren ( AK 15 ) den 17. Platz.

8. September : Der Burger Volleyball Club ( Sieger ), 1. Burger Basketballverein, SV Lok Jerichow, SV Germania Güsen, SV Eintracht Gommern und Jiu-Jitsu Verein Burg erhalten für ihre Vereinsarbeit den Stern des Sports in Bronze.

12. September : Bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren im Rasenkraftsport erringt Winfried Borghardt vom SV Chemie Genthin im Steinstoßen Platz zwei.

19. September : Bei der Landeseinzelmeisterschaft im Judo ( AK 10 ) kehren die jungen Kämpfer vom Genthiner JC und Blau-Weiß Gerwisch mit zahlreichen Medaillen zurück.

20. September : Auf dem Mittellandkanal und der Trogbrücke bei Hohenwarthe wird der 19. Städte-Achter, ein Vergleichsrennen zwischen Halle und Magdeburg im Rudern, ausgetragen.

Michael Tenschert und Inlineskater Thomas Roseneck vom Triathlon Team Ferchland bewältigen den Berlin Marathon.

26. September : Der 1. Burger BV startet mit einem überraschenden 75 : 70-Erfolg gegen Oberliga-Absteiger Haldenslebener SC in die Saison.

Das TEAM 94 des Burger BC unterliegt in einem Oldie-Spiel der Traditionsmannschaft von Union Berlin mit 0 : 3.

Das Lostauer Radball-Duo Nicky Rogge / Rüdiger Czarnetzki wird Landespokal-Sieger.

Mit einem Titel, einer Silberund zwei Bronzemedaillen kehren die Tanzpaare des TSC Burg von den Landesmeisterschaften der Jugend in den Standardtänzen zurück.

OKTOBER

4. Oktober : Beim 40. Internationalen Tucheimer ADAC " Rund um den Fiener " kämpfen rund 240 Fahrer in 16 Enduro-Klassen um Titel, Platzierungen und Meisterschaftspunkte.

10. Oktober : Mit den Kreismeisterschaften im Springreiten, Fahren und in der Dressur wird die Freiluftsaison auf dem Reitplatz in Lostau beendet.

13. Oktober : Michael Steffen, Trainer des Fußball-Landesligisten Blau-Weiß Gerwisch, verlässt nach fünf Jahren den Verein und übernimmt den Oscherslebener SC. Sein Nachfolger wird Rolf Döbbelin.

17. Oktober : Mit einem großen Festakt feiert die Abteilung Handball des SV Eintracht Gommern ihr 40-jähriges Jubiläum.

18. Oktober : Hunderte Läufer passieren im Rahmen des Magdeburg-Marathon das Wasserstraßenkreuz bei Hohenwarthe. Zahlreiche Helfer und Zuschauer an der Strecke sorgen für ein echtes Spektakel.

22. Oktober : Kraftsportler Norbert Schade ( SV Chemie Genthin ) gewinnt bei den Europameisterschaften der Masters im Bankdrücken den Titel. Im belgischen La Louviere stemmt der Superschwergewichtler in der Klasse M 60 215 Kilogramm.

24. Oktober : Der TC Biederitz erhält den erstmals vergebenen Vereinsaward des Tennis Verbandes Sachsen-Anhalt.

Der SC Hellas Burg richtet zum ersten Mal den Sparkassen-Pokal im Schwimmen aus.

Mit 60 Teilnehmern ist der 5. Badminton-Tag bei Badminton Burg ein voller Erfolg.

31. Oktober : Der TSC Blau-Gold Burg veranstaltet seinen großen Herbstball.

NOVEMBER

3. November : Mit Sepp Maier, Jürgen Sparwasser, Wolfgang Seguin, Jürgen Pommerenke, Martin Hoffmann und Bernd Heynemann gastiert die geballte Fußball-Prominenz in Burg. Neben einer Autogramm-Stunde nehmen die einstigen Stars an einer Diskussionsrunde teil.

7. November : Volleyball-Landesoberliga-Aufsteiger Burger VC feiert gegen Motor Zeitz den ersten Saisonsieg.

14. November : Bei den Hallenkreismeisterschaften in der Leichtathletik ( AK 7-11 ) wird mit 242 Startern ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt.

28. November : Handball-Oberligist Güsener HC beendet seine Leidenszeit und erringt nach zwölf Niederlagen in Folge gegen die SG Seehausen den ersten Saisonsieg.

Der Kreissportbund Jerichower Land stellt auf seiner Hauptausschusssitzung die Weichen für die Zukunft. Alle Sportvereine werden über Neuerungen des Jahres 2010 informiert.

DEZEMBER

5. Dezember : Der SV 90 Parey sichert sich die Herbstmeisterschaft in der Fußball-Kreisoberliga.

Mit der Ausrichtung der 1. Box-Night in Möckern wird die Boxsporttradition in der Region wiederbelebt.

Bei der Landesmeisterschaft O 19 gewinnen die Teilnehmer von Badminton Burg in fünf Wettbewerben alle fünf Titel.

Der DJK Biederitz schließt die Hinrunde in der Tischtennis-Verbandsliga verlustpunktfrei auf dem ersten Platz ab.

12. Dezember : In der ersten Runde des Deutschland-Pokals im Radball scheidet das Lostauer Duo Rüdiger Czarnetzki / Nicky Rogge nur knapp aus.

Der SV Eintracht Gommern sichert sich die Herbstmeisterschaft in der Landesklasse 2.

20. Dezember : Die Traditionsmannschaft des 1. FC Magdeburg gewinnt ein Oldie-Hallenspiel gegen die Gommeraner Montagsmaler mit 8 : 5.