Rückschlag für die Landesoberliga-Volleyballer des Burger VC. Am Sonnabend unterlag die Mannschaft von Trainerin Jessyka Postolla ( hier bei der Pausenansprache ) beim USV Halle II mit 1 : 3 ( 22 : 25, 22 : 25, 25 : 15, 16 : 25 ) -Sätzen. Vor allem im dritten Durchgang, als die Gäste den Gegner dominierten, keimte Hoffnung auf, das Spiel noch zu drehen. Aber die Hallenser drehten im vierten Satz wieder auf und entschieden die Partie recht klar für sich. Der BVC verbleibt nach dieser Niederlage auf Rang acht. Foto : Wolfgang König