Burg ( mk ). Vor 15 Jahren haben sich Candy, geborene Bonitz, und Patrick Kratky bei Freunden kennen und lieben gelernt. Diese Liebe besiegelten der Automobilmechaniker und die Friseurin im Sommer mit ihrer Hochzeit im Schloss Wendgräben. Dabei war natürlich auch das zweijährige Töchterchen Luisa-Marie. Sie streute Blumen auf dem Weg zum Glück. Den Antrag machte der 29-jährige Patrick seiner Traumfrau Weihnachten 2008, als er ihr einen symbolischen Ring zum Fest schenkte.

Nach der Trauung überraschte sie ein Freund mit einem Baumstamm und einer sehr stumpfen Säge. Die frisch vermählten Eheleute sägten eine Dreiviertelstunde

lang. So lange sollte es gar nicht dauern, meinte der Freund anschließend. Aber bei der Feier in Ladeburg in der Gaststätte " Zur alten Scheune " waren dann die " Strapazen " vom Sägen vergessen. Rund 70 Gäste, unter ihnen Verwandte, Freunde, Bekannte und, Kollegen versüßsten dem Brautpaar aus Nedlitz den schönsten Tag in ihrem Leben.

Die Flitterwochen verbrachte Familie Kratky auf der griechischen Insel Kreta.