Burg ( rlu ). Nachdem am 13. November die letzten Punktspiele in der Tischtennis-Kreisoberliga sowie in den Kreisligen Nord und Süd absolviert wurden, findet in dieser Woche die erste Hauptrunde im Kreismannschaftspokal statt. Die einzelnen Gruppen wurden ausgelost, wobei der jeweilige Gastgeber gesetzt ist. " Trotz telefonischer Rücksprache hat der DJK Biederitz kein Team für diesen Wettbewerb gemeldet. Schade ", sagte der Kreissportwart Tischtennis, Rudi Luka. Die 2. Pokalrunde findet in der Woche vom 23. bis 27. November statt. Die Ergebnisse sind an Rudi Luka zu senden.

Ansetzungen Kreismannschaftspokal

Gruppe 1 ( 19. 11. in Möser )

TSG Möser, Traktor Tucheim III, SV Kade-Karow II

Gruppe 2 ( 16. 11. in Wahlitz )

Union Wahlitz II, Chemie Genthin, BW Gerwisch II

Gruppe 3 ( 16. 11. in Gerwisch )

BW Gerwisch, SV Theeßen. GW Bergzow, Traktor Tucheim IV

Gruppe 4 ( 16. 11. in Burg )

Burger BC, TSG Möser II, Eintracht Hohenwarthe, Chemie Genthin III

Gruppe 5 ( 18. 11. in Gommern )

Eintracht Gommern II, SV Kade-Karow, TSG Möser III, BW Gerwisch III

Gruppe 6 ( 19. 11. in Lübars )

KSG Fläming Lübars, Traktor Tucheim II, Chemie Genthin II, Eintracht Gommern III