Burg ( okr ). Die B-Jugendfußballer des Burger BC treten in der Landesliga Staffel 1 auf der Stelle. Nach der 2 : 3 ( 1 : 2 ) -Niederlage am Sonntag beim Schönebecker SC befindet sich das Team auf Rang neun und damit in Nähe der Abstiegsränge.

" Wir sind ersatzgeschwächt angetreten. Dennoch dürfen wir so in der ersten Halbzeit nicht auftreten ", sagte Trainer Maik Plünnecke. Bereits nach zehn Minuten lag der BBC 0 : 2 in Rückstand. " Wir haben hinten individuelle Fehler gemacht, vorne zu viele Chancen vergeben ", sagte der Trainer. Nach dem Anschlusstreffer durch Steven Finke und einer Pausenansprache von Plünnecke übten die Burger in der zweiten Halbzeit mehr Druck aus. Dennoch erzielte der SSC das 3 : 1. Den Gästen blieb nur noch der 2 : 3-Anschlusstreffer durch Marco Westhause.

Am Sonntag empfängt der BBC den FSV Borussia Genthin zum Kreisderby ( 10. 30 Uhr ).