Parchen ( kga ). In einem kurzfristig vereinbarten Freundschaftsspiel trennten sich die Alten Herren vom FSV Borussia Genthin in Parchen von der TSG 2 : 2-Unentschieden. Die Parchener gingen schon in der dritten Minute nach einem groben Abspielfehler der Gäste durch Nico Kubern mit 1 : 0 in Führung. Die Gastgeber waren im Verlauf der ersten Halbzeit die angriffsstärkere Elf, ohne jedoch ein weiteres Tor zu erzielen.

Kurz nach Wiederbeginn nutzte Parchen erneut einen groben Abwehrfehler der Borrussen durch Kubern zum 2 : 0. ( 37. ). Danach kamen die Genthiner besser ins Spiel und erarbeiteten sich gute Chancen. Marco Kampf erzielte in der 42. Minute den 1 : 2-Anschlusstreffer. Nur drei Minuten später schoss Hans-J ürgen Adamski zum 2 : 2-Ausgleich ein. Obwohl sich im Verlauf der nächsten Minuten noch weitere Chancen auf beiden Seiten ergaben, blieb es beim 2 : 2.