Magdeburg ( mwu ). Post Magdeburg hatte sich zu einem Vorbereitungsturnier auf die neue Saison Mannschaften aus Ilfeld, Nordhausen und Lostau eingeladen. Vom RC Lostau waren Rüdiger Czarnetzki und Nicky Rogge am Start. Und diese Mannschaft deutete gleich im ersten Spiel gegen Ilfeld an, dass sie den Pokal mit nach Lostau nehmen wollten, denn sie gewannen mit 7 : 0 recht sicher. Auch in ihrem zweiten Spiel ließen die Lostauer nichts anbrennen und schlugen die dritte Mannschaft vom Gastgeber mit 5 : 1. Gegen die zweite Vertretung von Post Magdeburg wurde es schon schwieriger, das Parkett als Sieger zu verlassen, doch das 2 : 1 wurde verteidigt. Auch das vorletzte Spiel der Lostauer gegen Nordhausen wurde mit 3 : 1 gewonnen. Im letzten Spiel ging es gegen die erste Mannschaft von Magdeburg. Gegen den Aufsteiger zur 2. Bundesliga konnten die Lostauer lange nicht gewinnen. An diesem Sonnabend waren aber Rüdiger und Nicky die Besseren und bezwangen die Vertreter aus der Landeshauptstadt in einem torreichen Treffen mit 6 : 4. Die Lostauer gewannen damit vor Post II, Nordhausen, Post I, Post III und Ilfeld.