Biederitz (red). Elf Mannschaften haben sich für den morgigen 12. Landes-ALSO-Cup in Biederitz qualifiziert. Erwartet werden die Kicker im Alter von 16 bis 25 Jahren aus Wanzleben, des DTV Haldensleben, von BT Sternburg sowie das Zeitzer ALSO-Team, Kickers Magdeburg, Melle, Playas, Edeka-Kickers, Fruchtbomber, United Burg und die Street Soccer. Eröffnung des Wettbewerbs ist um 21 Uhr in der Biederitzer Ehleland-Halle.

Als Besucher der Endrunde haben sich der Präsident der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Nord, Wolfgang Mönckmeyer, sowie der Bundestagsabgeordnete Manfred Behrens (CDU) angekündigt. Der Sieger löst zugleich das Ticket für den 10. Bundes-ALSO-Cup, um den am 18. Juni in Magdeburg gekämpft wird.