Letzlingen l Am vergangenen Sonnabend fanden auf dem Letzlinger Schießstand die diesjährigen Kreismeisterschaften in den Luftdruckdisziplinen statt. Dabei fanden die Schützen unseres Kreises wieder einmal hervorragende Bedingungen vor. Geschossen wurde in den verschiedenen Altersklassen mit dem Luftgewehr und der Luftpistole.

Die wertvollsten Leistungen an diesem Tage gingen auf die Konten von Jana Eckhardt (SV Estedt) und Petra Westing (SGi Salzwedel). Während Eckhard mit dem Luftgewehr 390 Ringe ins Protokoll eintragen ließ, war sie damit aber nur bedingt zufrieden. In der zweiten Serie (94 Ringe) ließ sie im Gegensatz zu ihren anderen Serien (98, 99, 99) Federn. Ein Ergebnis um die 394 Ringe war also möglich.

377 Ringe mit der Luftpistole erreichte Petra Westing in der Damen-Altersklasse, wobei sie mit den letzten zehn Schuss eine 96er Serie hinlegte.

Einen Vierfachtriumph feierten die Gardelegener Luftpistolenschützen der Altersklasse. Natürlich gewannen die Kiel Co. damit auch die Mannschaftswertung mit einem hervorragenden Ergebnis.

 

Bilder