Jävenitz (jhe) l Am diesjährigen Frühjahrscross der Grundschule Jävenitz beteiligten sich insgesamt 52 Schüler.

In vier Altersklassen startend ging zuerst die Klasse 1 auf den Rundkurs durch den Wald neben der Grundschule. Entsprechend groß war die Aufregung, denn die Erstklässler beteiligten sich ja zum ersten Mal an diesem Schulwettkampf.

Nach einer Runde erreichte Lena Rakowski als Erste das Ziel, gefolgt von Janika Hein und Feline Grabert, die gemeinsam auf Platz zwei kamen. Bei den Jungen war Ehlija Richard Anders knapp vor Finn-Luca Mann und Louis Kleinau im Ziel.

In der Klasse 2, die bereits zwei Runden auf der Crossstrecke zu absolvieren hatte, kam Leah Peine vor Amy Engelhardt und Laura Hosang ins Ziel. Bei den Jungen siegte Arwed Lenczewski vor Luca Schiller und Leo Rogge.

Die Klassen 3 und 4 hatten drei Runden zu bewältigen, ehe die Sieger und Platzierten feststanden.

Auf der anschließenden Siegerehrung erhielten die besten Läufer ihrer Schule Medaillen und Urkunden.

Platzierungen

Klasse 3:

Mädchen 1. Janna Helmstaedt, 2. Elisa Hartmann, 3. Josefin Richen

Jungen 1. Jannes Arndt, 2. Matti Arndt, 3. Rocco Dieskau

Klasse 4:

Mädchen 1. Linda Meier und Johanna Müller, 3. Hannah Fiedler

Jungen 1. Louis Wolf, 2. Marvin Ernst, 3. Max M. Schubert