Vor dem letzten Heimspiel in der Fußball-Landesklasse ist Routinier Marko Trostmann (hier auf der Fußball-Rentnerliege) vom SV Eintracht Salzwedel verabschiedet worden. SVE-Betreuer Dirk Reichelt (stehend links): "Wir danken Marko für sehr viele Jahre als aktiven Spieler. Marko ist und war ein sehr gutes Vorbild für alle Spieler. Wir wünschen ihm für die weitere Tätigkeit als Nachwuchs­trainer in unserem Verein sehr viel Freude, Spaß und Erfolg."Foto: Marc Wiedemann