Gerade einmal zwei Wochen ist es her, da dröhnten beim MSC Altmersleben die Motoren auf dem Mühlenberg. Nun, morgen und Sonntag, ist mit dem MSV Schorstedt ein weiterer altmärkischer Verein Gastgeber für einen Lauf zur Motocross-Landesmeisterschaft 2014.

Schorstedt l Und wie vom Ausrichter zu erfahren war, ist alles vorbereitet. Schon am Sonnabend geht es auf der sandigen Strecke heiß her. Zunächst werden dann die Piloten der Junioren- und Seniorenklassen ihre Rennen austragen. Einen Tag später, am Sonntag, wird neben den schnellen Klassen auch ein Lauf zur gemeinsamen LVMX-Meisterschaft der Gespanne zu sehen sein. Der MSV Schorstedt hofft natürlich auf passable Wetterbedingungen und zahlreiche Zuschauer.