Handball l Mieste (tko) Gestern Abend ging in der Miester Sporthalle das traditionelle Drömlingsturnier in einer fast ausverkauften Halle zu Ende. Gemeldet hatten acht Teams bis hin zur 3. Liga. Klar, dass die Teams vom SV Anhalt Bernburg, HSV Hannover und die Youngster vom SC Magdeburg in der Favoritenrolle waren. Aus regionaler Sicht vertraten der SV Oebisfelde (Mitteldeutsche Oberliga) und Gastgeber HV Solpke/Mieste die altmärkischen Farben. Turniersieger wurden die SCM-Youngster, die den HSV Hannover im Finale mit 15:11 in die Knie zwangen. Knapp an Bronze vorbei schrammte der SV Oebisfelde, der im Siebenmeterwerfen um Platz drei an Anhalt Bernburg scheiterte. Einen ausführlichen Bericht dazu mit allen Ergebnissen lesen Sie bitte in einer späteren Ausgabe.