Fußball l Salzwedel (scf/mwi) Im Testspielfieber waren in der vergangenen Woche und am Wochenende die Fußball-Nachwuchsmannschaften des SV Eintracht Salzwedel. Gleich dreimal spielten dabei die in die Verbandsliga aufgestiegenen B-Junioren des SVE, die jeweils auf fremden Plätzen antraten. Die Gromeier-Schützlinge gewannen zweimal (7:0 SG Breselenz/Küsten; 4:2 SG Bismark/Gladigau) und erreichten beim Landesligisten SSV 80 Gardelegen immerhin ein 2:2-Remis. Die A-Junioren der Kreisstädter, ebenfalls in der Verbandsliga auf Punktejagd, setzten sich beim TuS Schwarz-Weiß Bismark mit 6:3 durch. Chancenlos waren indes die Landesliga-C-Junioren, die sich auf eigenem Platz dem VfB Fallersleben klar und deutlich mit 0:10 geschlagen geben mussten. Ausführliche Berichte zu diesen Testpartien folgen in einer späteren Ausgabe.