Der Gastgeber SSV 80 Gardelegen hat es geschafft. Die A-Junioren qualifizierten sich am Sonnabend im Rahmen der Futsal-Zwischenrunde auf heimischem Parkett im letzten Moment für die Endrunde in Braunsbedra.

Gardelegen l Und was war das für ein Herzschlagfinale in der Gardelegener "Willi-Friedrichs-Sporthalle". Neben dem Gastgeber SSV 80 Gardelegen (Altmark West) hatten sich auch die Kreismeister aus Altmark Ost (TuS Bismark), aus Magdeburg (TuS Magdeburg-Neustadt), der Börde (Elbe Glindenberg) und dem Jerichower Land (Union Heyrothsberge) für die Zwischenrunde im Futsal qualifiziert.

Und um die begehrten beiden Tickets stritten sich am Ende drei Teams. Vor dem letzten Turnierspiel zwischen dem TuS Magdeburg und dem SSV 80 Gardelegen hatten sowohl TuS, als auch Union bereits sieben Zähler gesammelt - Gardelegen derer fünf. Also war für den SSV klar: nur ein Sieg würde für das Weiterkommen taugen. Und alles lief zunächst wie am Schnürchen. Max Preuß und Fabian Wolter erzielten die schnelle 2:0-Führung, doch der TuS schlug zurück und glich in Minute neun zum 2:2 aus. Die Schlussphase hatte es in sich, doch Pascal Eggert behielt die Nerven und erzielte kurz vor dem Ende den Treffer zum 3:2-Erfolg der Gardelegener.

Der TuS Bismark dagegen verlor zwar auch nur eine Begegnung (0:1 gegen Heyrothsberge), doch die weiteren drei Remis reichten nur für drei Punkte und Platz vier. Hinter dem SSV 80 Gardelegen qualifizierte sich noch der TuS Magdeburg mit sieben Zählern für die Endrunde in Braunsbedra.

Ergebnisse TuS Magdeburg - SSV 80 Gardelegen2:3 Elbe Glindenberg - Heyrothsberge0:8 SSV 80 Gardelegen - TuS Bismark2:2 Heyrothsberge - TuS Magdeburg1:2 TuS Bismark - Elbe Glindenberg0:0 SSV 80 Gardelegen - Heyrothsberge0:0 TuS Magdeburg - Elbe Glindenberg8:0 Heyrothsberge - TuS Bismark1:0 Elbe Glindenberg - SSV 80 Gardelegen0:5 TuS Bismark - TuS Magdeburg1:1

Endstand 1. SSV 80 Gardelegen410: 48 2. TuS Magdeburg413: 57 3. U. Heyrothsberge410: 27 4. TuS Bismark4 3: 43 5. Elbe Glindenberg4 0:211

Elbe Glindenberg: Burrath - Köppe, Jacob, Brehme, Leutz, Chekanov, Stork, Zippel, Nowakowski, Eisenga.

SSV 80 Gardelegen: Bartsch - T. Wolter, F. Wolter, Scholz, Kranz, Renz, Eggert, Bartsch, Pabst, Preuß.

TuS Bismark: Kannenberg - Becker, Fichte, Gagelmann, Bonatz, Knoblich, Heidrich, Motejat.

Union Heyrothsberge: Böhnisch - Deckert, Lave, Reinhardt, Becker, Hampel, Schmidt, Krause, Riecke, Beer.

TuS Magdeburg: Fischer - Thumm, Müller, Lleshi, Grewe, Tann, Stieger, Kliche.

Bilder