Havelberg (tko) l Die Fußballfrauen des SSV 80 Gardelegen haben am vergangenen Sonnabend ein Hallen-Einladungsturnier des FSV Havelberg gewonnen. Dabei setzten sich die Schützlinge von Christina Strick knapp vor der SG Sieversdorf und dem SV Arendsee durch. Und an Spannung war das Turnier bis hin zur letzten Partie nicht zu überbieten.

In der trafen nämlich die bisher verlustpunktfreien Teams aus Gardelegen und Sieversdorf aufeinander. Klar war aber im Vorfeld, dass Sieversdorf unbedingt gewinnen musste, um sich die Turnierkrone zu sichern, denn der SSV hatte das bessere Torverhältnis aufzuweisen. Nach dem 2:2 nach zwölf gespielten Minuten rissen die Gardelegener Frauen aber die Arme hoch - sie hatten es geschafft. "Das war eine echt starke Mannschaftsleistung. Milena Schulze im Tor hat super gehalten und auch die Defensive um Isabelle Brückner, Antonia Pelka, Alina Lindecke und Emma Charlotte Assmann hat gut gestanden. Vorn haben vor allem die überragende Marie Sophie Hahn und Romy Binde für viel Wirbel gesorgt. Ich bin stolz auf meine Mädels, die sich zum Ende der Hallensaison mit einem Turniersieg belohnt haben", so SSV-Trainerin Christina Strick.

Platz drei schnappte sich die SG Arendsee/Pretzier. Eigentlich war nur der SVA gemeldet, doch da nicht genügend Spielerinnen zur Verfügung standen, halfen die Pretziererinnen aus. Gastgeber FSV Havelberg landete mit einem Zähler auf dem sechsten Platz.

Ergebnisse FSV Havelberg - Eiche Redekin0:0 SV Arendsee - SG Sieversdorf0:1 SSV Gardelegen - Traktor Tucheim2:0 FSV Havelberg - SV Arendsee1:2 Eiche Redekin - SSV Gardelegen0:2 SG Sieversdorf - Traktor Tucheim5:0 SSV Gardelegen - FSV Havelberg6:0 Eiche Redekin - SG Sieversdorf0:3 Traktor Tucheim - SV Arendsee1:2 FSV Havelberg - SG Sieversdorf0:2 Traktor Tucheim - Eiche Redekin1:0 SV Arendsee - SSV Gardelegen0:3 Traktor Tucheim - FSV Havelberg4:2 Eiche Redekin - SV Arendsee0:4 SG Sieversdorf - SSV Gardelegen2:2

Endstand 1. SSV 80 Gardelegen515: 213 2. SG Sieversdorf513: 213 3. SV Arendsee/Pretzier5 8: 69 4. SV Traktor Tucheim5 6:116 5. Eiche Redekin5 0:101 6. FSV Havelberg5 3:141

SSV 80 Gardelegen: Milena Schulze - Romy Binde (2 Tore), Antonia Pelka, Alina Lindecke (1), Viviana Langleist (1), Isabelle Brückner (1), Marie Sophie Hahn (9), Lydia Schönfeld (1), Emma Charlotte Assmann (1).