Bohlekegeln l Salzwedel (jhe) Der TuS Apenburg hat in Dannefeld gepunktet und ist nun sicher auf dem ersten Platz in der Bohlekegeln-Kreisklasse Herren. Der ESV Lok Salzwedel bleibt auf dem zweiten Tabellenplatz.

TSV Kunrau II - KV Mieste 2:1 (2862:2827, 21:15). Die Kunrauer starteten stark und gingen mit 60 Holz in Führung. Christian Stottmeister war mit guten 727 Holz Tagesbester. Im zweiten Durchgang verkürzte Mieste den Abstand auf 35 Holz. Mannschaftsbester bei Mieste war Thomas Schulz mit 719 Holz.

Kunrau II: Naundorf 723, Stottmeister 727, Schulze 705, Berndt 707.

Mieste: Reussner 705, Deckert 685, Schulz 719, Leipacher 718.

SV 90 Köckte II - ESV Lok Salzwedel 3:0 (26:0)-Wertung. Die Salzwedeler traten zu diesem Punktspiel nicht an, so dass alle Punkte in Köckte blieben.

Köckte II: Rosenbruch 705, Mertens 692, Göring 700, Schütze 738.

SG Drömling Dannefeld II - TuS Apenburg 0:3 (2826:2883, 13:23). Nach dem ersten Durchgang führte Dannefeld noch mit 12 Holz Vorsprung. Im weiteren Spielverlauf kamen die Gäste immer besser zurecht und drehten das Spiel.

Dannefeld II: Hönemann 729, Blankau 697, Maigatter 687, Schulz 713.

Apenburg: Mitschka 717, Kliep 720, Tanger 716, Sandau 730.