Fußball l Burg (ago/ahf) Im Vorrunden-Turnier für die Futsal-Landesmeisterschaft der C-Junioren setzte sich der Burger BC am Wochenende gegen fünf andere Mannschaften durch. Besonders im ersten Spiel warteten die Burger mit gutem Kombinationsspiel auf. Nach zwei Auftaktsiegen gegen den Empor Wanzleben (2:1) und die Spg. Irxleben/Niederndodeleben (4:0) folgte gegen den HSC mit 1:4 eine deutliche Niederlage. Um sich für die Endrunde zu qualifizieren, mussten sich die Burger steigern. So bezwang man am Ende durch Einsatz und spielerische Überlegenheit den SG Bernburg 3:2. Im letzten Spiel sicherte sich der BBC Platz eins der Vorrunde gegen den TuS Magdeburg-Neustadt durch einen 3:1-Sieg.

Burger BC 08: M. Dünnebier; L. Engel; L. Grundmann; L. Cimili; M. Krause; M. Kramer; J. Höschele; L. Lichtenberg; N. Bäbenroth; G. Püttel

Endstand

1.Burger BC 08513:812

2.Empor Wanzleben510:410

3.Schwarz-Gelb Bernburg511:710

4.Haldensleber SC512:79

5.JSG Irxleben/N\'dodeleben53:81

6. TuS Magdeb.-Neustadt55:81