Burg (red) l Am Sonnabend, 28. Juni, lädt der Kreissportbund Jerichower Land (KSB) zu einem Seniorensporttag in den Flickschupark nach Burg ein. Ab 10 Uhr geht es rund für alle jung gebliebenen "Oldies" und für jene, die nicht alt werden wollen.

Nach einer erwärmenden Eröffnung stehen unter anderem auf dem Programm: Seniorenfitness mit Drums-Aerobic, Step-Aerobic für Senioren, Kurzhanteltraining für Senioren und Rücken-Fit-Übungen. Weiterhin wird es ein Kleinfeld-Fußballturnier für Senioren/Ü 40 und ein Beachvolleyball-Turnier Ü 50 sowie die Abnahme der Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen geben.

Nach der Mittagspause laden die Niegripper Stockenten, die Nordic-Walking-Gruppe der SG Blau-Weiß, zu einer Runde durch den Flickschupark ein. Bis etwa 15 Uhr geht das sportliche Treiben auf dem Gelände des BBC 08 weiter, das mit der Ehrung der Sieger und einer gemeinsamen Kaffeetafel endet. Mit den Projekt "H4-Solution" des Landessportbundes steht zudem ein weiteres Mitmachangebot ganztägig zur Verfügung. Auch die Enkelkinder müssen nicht zu Hause bleiben, für sie steht die Hüpfburg der Sportjugend bereit.

Weitere Informationen in der KSB-Geschäftsstelle, Kesselstraße 3, in Burg oder telefonisch unter (0 39 21) 98 11 98.