Fußball l Gommern (vwo/bjr) In Vorbereitung auf die neue Saison in der Landesklasse, Staffel II, steigt der SV Eintracht Gommern heute wieder ins Mannschaftstraining in. Nach der Sommerpause bittet das Trainergespann Tino Garbisch/Mario Storm das Team um 18.30 Uhr im Sportforum wieder zum Dienstantritt.

Unterdessen hat der Verein drei Testspiele terminiert, die allesamt in Gommern ausgetragen werden. Zum Auftakt am Sonnabend, 5. Juli, empfängt der SV Eintracht die zweite Mannschaft des 1. FC Magdeburg. Diese hatte sich nach dem Ende der Verbandsliga-Spielzeit zurückgezogen und startet in der Stadtoberliga den Neuanfang. In gut zwei Wochen gibt sich mit dem FC Grün-Weiß Piesteritz II ein alter Bekannter die Ehre. Mit dem Team aus der Landesklasse-Staffel V hatte die Eintracht zuletzt im Sommer und Winter regelmäßig die Klingen zu Testzwecken gekreuzt. Den vorläufigen Abschluss bildet das Duell gegen den TuS Clausthal-Zellerfeld am Sonnabend, 26. Juli. Auch die Niedersachsen sind in Gommern bestens vertraut. Vor der vergangenen Saison gastierte das Team bereits zu einem Trainingslager an der Ehle und empfiehlt sich immerhin mit dem Meistertitel in der 1. Nordharzkreisklasse, Staffel 1.

Die Testspiele im Überblick:

Sonnabend, 5. Juli, 14 Uhr Eintracht Gommern - 1. FC Magdeburg U 23 Sonnabend, 19. Juli, 15 Uhr Eintr. Gommern - FC Grün-Weiß Piesteritz II Sonnabend, 26. Juli, 15 Uhr Eintr. Gommern - TuS Clausthal-Zellerfeld