Gärtringen/Lostau (ahf) l Die Radballer des RC Lostau Rüdiger Czarnetzki und Denny Schwiesau spielen heute in Gärtringen (Baden-Württemberg) um die Finalturnierteilnahme, bei dem die Aufsteiger in die 1. Bundesliga ermittelt werden.

"Bis zum Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse ist es ein langer und schwieriger Weg", so Czarnetzki über die Vielzahl an Aufstiegsturnieren. Der Lostauer ist jedoch optimistisch mit seinem Partner die finale Phase zu erreichen. "Für uns sollte einer der drei ersten Plätze, die fürs Weiterkommen berechtigen, drin sein, sofern wir unser volles Potential abrufen. Die anderen Teams sind auch gut, sonst wären sie nicht dabei, aber wir wissen, was wir können." Gegner des Duos Czarnetki/Schwiesau sind die Teams RV Gärtringen II, RSV Kissing, RC Iserlohn, RSC Schiefbahn und RSV Großkoschen. Während die Gastgeber und die Iserlohner bereits Erfahrungen mit dieser Art von Aufstiegsturnieren gesammelt haben, ist es für die anderen Teams noch Neuland.

Damit die Radballer des RCL vor Turnierbeginn um 14 Uhr nicht noch die Reisestrapazen der sechsstündigen Fahrt auf sich nehmen mussten, haben sie sich bereits gestern auf den Weg gemacht.