Ilsenburg (ige) l Zwei gut besetzte Hallenturniere veranstaltet der Nachwuchs des FSV Grün-Weiß Ilsenburg an diesem Wochenende in der Harzlandhalle.

Die D-Junioren um Trainergespann Mike Stötzner/Jörg Treziak haben sich für Sonnabend ab 10 Uhr mit Germania Halberstadt, Quedlinburger SV, Germania Wernigerode und Ortsnachbar SV Darlingerode/Drübeck starke Konkurrenz aus dem Harzkreis eingeladen. Aus Niedersachsen kommt der SC Union Salzgitter, aus dem Salzlandkreis reisen der Egelner SV und die TSG Calbe an.

Tags darauf rollt der Ball in der Harzlandhalle ab 10 Uhr beim Turnier der E-Junioren. Neben zwei Gastgeberteams sind aus dem Harzkreis die JSG Nordharz, Eintracht Osterwieck, JSG Huy und der SV Darlingerode/Drübeck am Start. Aus dem Westharz kommt der SV Glückauf Rammelsberg, komplettiert wird das Feld vom Egelner SV Germania.

Beide Teams würden sich über viele Zuschauer freuen, für eine ausreichende Versorgung zu fairen Preisen hat das Team hinter den beiden Mannschaften ausreichend gesorgt.