Einer der zahlreichen im Harzkreis ehrenamtlich tätigen Sportkameraden ist der Schlanstedter Mike André. Vor allem der Nachwuchsfußball hat es ihm angetan. Der 41-Jährige, der in seiner Jugend in Hessen und Rohrsheim selbst Fußball gespielt hat, ist seit fünf Jahren Trainer und Co-Trainerfür den Pabstorfer-Nachwuchsfußball und trainiert aktuell die D-II-Junioren der JSG Huy. Seit drei Jahren ist er auch Koordinator der JSG. Er hat viele Ideen, wie man den Fußballsport interessant machen kann und ist sehr zuverlässig. Durch seine gute ehrenamtliche Arbeit ist er im Nachwuchsbereich der JSG Huy als auch bei Fortuna Pabstorf nicht wegzudenken. Übrigens ist er Vater von zwei sportbegeisterten Kindern: Paula ist eine erfolgreiche Sportschützin und Johannes D-Juniorenspieler der JSG Huy.