Beim Kreisschützentag in Langenstein wurde Rolf Konheiser (links) vom Präsidenten des Landesschützenverbandes Sachsen-Anhalt, Eduard Korzenek, mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet. Konheiser ist seit mehr als 40 Jahren mit dem Schießsport verbunden. Nach der Wende war er Mitglied bei der SG Berßel und ist seit 2000 beim SV Deersheim. 1997 legte er die Prüfung als Kampfrichter ab und ist seitdem auf Kreis- und Landesebene tätig. Außerdem ist er seit 2003 stellvertretender Kreisschießsportleiter des KSV Halberstadt.