Skispringen l Braunlage (bkr) Auf den Brockenwegschanzen werden vom 15. bis 17. August die besten Skispringer Deutschlands in der Seniorenklasse ermittelt. Veranstalter des Springens ist der Wintersportverein Braunlage.

Am Freitag gibt es von 14 bis 18 Uhr das freie Training. Einen Tag später erfolgt dann ab 9.30 Uhr das Trainingsspringen nach Startnummern und ab 13.30 Uhr der Sprunglauf in zwei Wertungsdurchgängen. Ab 19 Uhr steigt im relexa hotel Harz-Wald die nicht öffentliche Skisprungparty mit der Siegerehrung der Einzelwettkämpfe. Am Sonntag finden ab 10 Uhr ein Probedurchgang und ab 11 Uhr das Mannschaftsskispringen in zwei Wertungsdurchgängen statt. Die Siegerehrung erfolgt anschließend im Schanzenauslauf.

Weitere Infos erhält man beim Wintersportverein Braunlage unter Telefon (05520) 740 oder per E-Mail unter info@wsv-braunlage.de.