Abbenrode (fbo) l Vor wenigen Tagen haben sich die jüngsten Sportler des SV Rot-Weiß-Abbenrode zum Herbstlauf auf dem Sportplatz in Abbenrode versammelt. Schon die Kleinsten, bis drei Jahre, konnten sich auf der Kurzstrecke miteinander messen. Die ersten Plätze belegten: 1. Sina Meyer, 2. Elisabeth Wellge, 3. Robin Kube. Die Kinder bis vier Jahre liefen schon eine halbe Sportplatzrunde. Leon Mahlert belegte Platz eins, Siena Richter Platz zwei und Maria Ottilie Probst erkämpfte sich Platz drei. Eine große Sportplatzrunde liefen die Sechsjährigen: Marek Meyer landete vor Sophia Hedwig Probst.

Während die Kleinsten schon mit Tee den Durst stillen konnten, ging es für die Älteren auf die Langstrecke am Dorfrand weiter. Bei den Dritt- und Viertklässlern belegte Emilio Henke den ersten Platz, Ruben Stamm den zweiten und Lilly Böhnstedt den dritten Platz.

Die Kinder der 5. und 6. Klasse liefen zusätzlich noch eine Sportplatzrunde. Das Zwillingspäarchen Lara und Leah Böthel erkämpfte sich Platz eins und zwei. Nane Stamm wurde Dritte. Bei den Ältesten lief Henry Böhnstedt auf Platz eins, gefolgt von Lisa Naumann. Zur Stärkung gab es Würstchen und Brötchen. Nach der Siegerehrung mit Urkunden, Medaillen und Preisen fand die Veranstaltung ein trockenes Ende, das Wetter hatte gut mitgespielt.

Bilder