Sportschützen aus 14 Vereinen beteiligten sich am vergangenen Wochen- ende an der diesjährigen Kreismeisterschaft Luftgewehr und Luftpistole in der Disziplin Auflage, die von der SG Emersleben ausgerichtet wurde.

Emersleben l Dabei zeigten die Schützen der gastgebenden Schützengesellschaft in dieser Disziplin erneut ihre Klasse und wussten auch den Heimvorteil zu nutzen, denn am Ende der Meisterschaft standen sieben der insgesamt 20 vergebenen Meistertitel auf ihrem Konto. Dass die Titelkämpfe der Auflageschützen eine sehr gute Qualität hatten, beweisen nicht nur die teilweise exzellenten Ergebnisse in den verschiedenen Altersklassen sondern auch sieben neue Kreisrekorde, einmal wurde die bestehende Bestmarke erreicht.

Bei der Herrenaltersklasse heißt der Kreismeister mit dem Luftgewehr Peter Wiedner (SG Berßel). Er stellte als Sieger mit 296 Ringen den Kreis- rekord ein. Vizemeister wurde Michael Pflock (SV Halberstadt) der 295 Ringe schoss, Platz drei ging an Kirsten Uhrlandt SG Schlanstedt (292 Ringe). Seinen zweiten Titel holte Wiedner mit der Luftpistole, hier reichten ihm 260 Ringe zum Sieg. Er ist damit der erfolgreichste Einzelschütze der Meisterschaft.

Bei der Damenaltersklasse ging der Meistertitel an Sabine Gräfe, sie schoss 293 Ringe. Silvia Plessow-Peterke sorgte mit Platz zwei (287 Ringe) für einen Doppelsieg der Dingelstedter und verwies Carola Gehrmann (SV Aspenstedt, 274 Ringe) auf Platz drei.

Mit der Höchstringzahl (300)holte sich der Emerslebener Dieter Hübener den Titel bei den Senioren A. Das war das beste Ergebnis der Titelkämpfe. Ihm am nächsten kam sein Vereinskamerad Dieter Hohmann, der auf der Heimanlage 291 Ringe schoss. Die Bronzemedaille holte sich Manfred Groß (SG Schlanstedt, 287 Ringe). Ulrich Rittmüller (SG Dingelstedt) wurde mit der Luftpistole und 274 Ringen Meister dieser Altersklasse. Nur einen Ring dahinter platzierte sich der Emerslebener Hohmann auf Rang zwei, drei Ringe hinter dem Sieger gewann Uwe Glöckner (SGi RAW Halberstadt) die Bronzemedaille.

Bei den Senioren B trug sich erneut Albrecht Schäfer (SV Halberstadt) als Kreismeister mit dem Luftgewehr in die Siegerliste ein. Mit 296 Ringen ließ er Jürgen Hartmann (SGi RAW Halberstadt, 290 Ringe) und Ernst Bärtl (SV Sargstedt, 281 Ringe) hinter sich. Mit der Luftpistole zeigte sich dann aber Hartmann am treff- sichersten, er gewann mit 284 Ringen den Titel, Silber ging an Wilfried Stengert (SG Dingelstedt, 275 Ringe), Bronze holte sich Schäfer (257 Ringe).

Eine Überraschung gab es bei den Senioren C. Hier sicherte sich Gerhard Peters (SG Emersleben) bei seiner ersten "Sitzendsaison" mit Kreis- rekord (297 Ringe) den Titel und verwies Hans-Joachim Mundt (295 Ringe) und Josef Preuss (beide SV Halberstadt, 292 Ringe) auf die nächsten Plätze. Mit der Luftpistole konnten sich die beiden Halberstädter aber revanchieren. Preuss gewann mit Kreisrekord (286 Ringen) den Meistertitel, Mundt wurde mit 274 Ringen Vizemeister und Helmut Lehmann (SG Emersleben, 226 Ringe) belegte Platz drei.

Einen Doppelsieg gab es für die SG Emersleben bei den Seniorinnen A. Gudrun Hübener holte sich mit neuer Bestmarke (299 Ringe) den Titel vor Doris Cuno (297 Ringe), Sabine Helbing (SV Lüttgenrode) erreichte nicht ganz ihre Bestform und belegte in diesem Jahr Platz drei (293 Ringe). Ingelore Hartmann (SGi RAW) gewann den Wettbewerb mit der Luftpistole. Auch ihre 276 Ringe bedeuten neuen Kreisrekord, die Silbermedaille errang Gudrun Hübener (264 Ringe).

Kreismeisterin bei den Seniorinnen C wurde Andrea Bostelmann (SV Sargstedt), die mit 285 Ringen auch für einen neuen Kreisrekord sorgte. Da kamen Ursula Lehmann (SG Emersleben, 280 Ringe) als Zweite und Karin Mona (SV Halberstadt, 270 Ringe) als Dritte nicht ganz heran. Bei den Seniorinnen C war nur Inge Römmer aus Emersleben am Start, sie traf 229 Ringe und holte sich damit Gold.

In den Mannschafts- wertungen gingen mit dem Luftgewehr zwei Meistertitel an die SG Emersleben, je einen gewannen die SG Dingelstedt der SV Halberstadt und die SG Schlanstedt. Mit der Luftpistole waren je ein Team der SG Emersleben und des SV Halberstadt erfolgreich.

Weitere Ergebnisse unter der Rubrik Schießen oder under www.ksv-hbs.de.