Das Floorball-Team des Wernigeröder SV Rot-Weiß mit Spielern aus der Harzregion hat bei den Special Olympics Inzell 2015 die Goldmedaille gewonnen. Die Harzer gewannen im Turnierverlauf alle regulären Spiele, einzig gegen die außer Konkurrenz spielende Auswahl von Special Olympics Schweiz mussten sie eine knappe Niederlage (1:3) hinnehmen. Damit wiederholten die Harzer bei den deutschlandweiten Wettkämpfen für geistig behinderte Kinder ihren Triumph aus dem Jahr 2013.Foto: privat