Halberstadt (fbo) l Der 36. Finnelauf war auch 2015 gut besucht. Unter den zahlreichen Teilnehmern waren auch einige Aktive aus dem Landkreis Harz. Bei der fünften Station zum Landescup von Sachsen-Anhalt in Billroda zeigte sich Thomas Baldovski vom SV Lok Blankenburg (Altersklasse M 55) erneut in guter Verfassung. Über die 25 Kilometer belegte er den Gesamt-7. Platz und gewann in seiner Altersklasse mit einer Zeit von 01:51:14 Stunden. Damit führt er nach fünf Siegen seine Altersklassen-Konkurrenz mit voller Punktzahl souverän an.

Lutz Schindler (MSV Eintracht Halberstadt) gewann über die 5,5 Kilometer-Strecke in der Altersklasse M 65 in 27:29 min und Karl-Heinz Hartmann (MSV Eintracht) wurde in dieser Altersklasse in 30:32 min Vierter.

Egon Dehmel (Harzer LC 2006) belegte in der Altersklasse M 75 den vierten Platz in 37:36 min vor Willi Plettner, der für die LG Osterwieck startet. Plettner wurde in 42:45 min Fünfter.

Alle Harzer Teilnehmer sicherten sich weitere Punkte für die Landescup-Gesamtwertung.

Fortgesetzt wird die diesjährige Serie am 7. Juni in Magdeburg beim Hopfengarten-Pokallauf.