Halberstadt (bkr). Am kommenden Wochenende ist es wieder einmal soweit. In Letzlingen richtet der Landesschützenverband Sachsen-Anhalt die 8. Landesmeisterschaften Luftgewehr/Luftpistole in der Disziplin Auflage aus. Insgesamt 211 weibliche und männliche Sportschützen aus 51 Vereinen Sachsen-Anhalts haben ihre Teilnahmemeldung abgegeben und ermitteln von Freitag bis einschließlich Sonntag auf dem 12-Bahnen-Schießstand des SV Heide Letzlingen die diesjährigen Titelträger. 139 Schützen schießen mit dem Luftgewehr, 79 Starter mit der Luftpistole. Die Teilnehmerzahl liegt über dem Rekordniveau des Vorjahres.

Um diese Teilnehmerzahl zu bewältigen, wurde vom Landesverband kurzfristig noch der Freitag als Wettkampftag mit in das Programm genommen. Unter den Teilnehmern sind auch wieder einige Sportschützen aus dem Altkreis Halberstadt. Einige von ihnen, wie Albrecht Schäfer, Josef Preuss (beide SV Halberstadt) und Sabine Helbing (SV Lüttgenrode), gehören auch in diesem Jahr wieder mit zu den Favoriten. Der SV Halberstadt hat in Letzlingen fünf und Sabine Helbing einen Landesmeistertitel zu verteidigen.

Die Landesmeisterschaft beginnt für die Luftgewehrschützen am Freitag um 15 Uhr in den Altersklasse, Damenaltersklasse sowie den Seniorenklassen A, B und C. Am Sonnabend ist um 9 Uhr Wett- kampfbeginn. Die Luft- pistolenschützen schießen am Sonntag ab 9 Uhr den ersten Durchgang. Bei den Auflagemeisterschaften kommen mit dem Luftgewehr und der Luftpistole 30 Schuss pro Schütze in die Wertung.

Bilder