Halberstadt (bkr). Der Kreisschützenverband (KSV) Halberstadt veranstaltet vom 3. bis 5. Juni die Kreismeisterschaften in den Kleinkaliberdisziplinen. Ausrichter ist der Schützenverein Halberstadt.

Startberechtigt sind alle Sportschützen, die Mitglied des KSV Halberstadt sind. Wer an der Kreismeisterschaft teilnehmen möchten, kann sich ab sofort bei Kreisschießsport- leiter Heinz Nehrig, Telefon (0 39 41) 60 03 21, Fax (0 39 41) 56 81 93, oder per E-Mail unter www.heinz.nehrig@ksv-hbs.de anmelden. Das Startgeld beträgt sechs Euro.

Die Kreismeister (Einzel und Mannschaft) werden in den Altersklassen Jugend, Junioren A und B, Schützenklasse, Altersklasse, Damenklasse, Damen-altersklasse sowie Senioren A, B und C in den Disziplinen Gewehr 60 Schuss liegend und Gewehr 3 x 20 sowie mit der Sport-, Standard und Freie Pistole ermittelt. Am Freitag wird von 15 bis 19 Uhr, am Sonnabend von 9 bis 19 Uhr und am Sonntag von 9 bis 13 Uhr geschossen.