Wernigerode (fbo). Im Magdeburger Ringerzentrum fand die Beratung der Vereine der Oberliga Nord/Ost statt. Folgende sieben Mannschaften kämpfen in der nächsten Wettkampfsaison in der Oberliga mit: Magdeburger SV 90 e.V., KSV Siegfied Salzgitter e.V., AC Germania Artern e.V., ASV Sangerhausen 1902 e:V., Wernigeröder SV " Rot Weiß" e.V., WKG Merseburg/Dessau/Braunsbedra, KAV Mansfelder Land e:V. II. Wettkampfbeginn ist am 3. September. Wie 2010 gibt es acht Gewichtsklassen. WSV-Trainer Rolf Leutelt: "Mein Antrag auf Gaststarter aus Niedersachsen wurde einstimmig genehmigt. Die zwei Sportler können also ohne Ablöse für uns ringen. Wir haben ein kleines Problem gelöst."