Halberstadt (bkr). In der Poolbillard-Verbandsliga hat die erste Mannschaft vom BC Ball á Ball Halberstadt die Saison mit einem 4:4-Unentschieden beim PBC Stendal beendet. Staffelsieger wurde der PBC Salzwedel II (20:4 Punkte) vor dem PBC Haldensleben (15:9), PBC Eisleben (14:10), PBC Ballenstedt (14:10) und den Halberstädtern (8:16). Dahinter folgen Stendal (7:17) und Dessau II (6:18).