Haldensleben (mke) l Daniel Fest und Johannes Gaertig trainieren in der neuen Saison 2014/15 gemeinsam die U 23 des Haldensleber SC.

Dies gab der HSC am Rande des Punktspiels der U 23 gegen Diesdorf offiziell bekannt. Mit Daniel Fest übernimmt der bisherige A-Jugend Trainer nunmehr die Geschicke der U 23 des Haldensleber SC als verantwortlicher Trainer. Der Verein hat sich zu diesem Schritt entschlossen, da Daniel Fest zum einen bereits viele junge Spieler kennt, die in den vergangenen zwei Jahren den Sprung aus der A- Jugend in den Männerbereich geschafft haben und zum anderen Erfahrung in der Bördeliga, aus seiner Zeit als Trainer bei GW Süplingen und als Co-Trainer der U 23 des HSC, die er in den vergangenen zwei Jahren ebenfalls bereits in dieser Funktion betreut hat, mitbringt. Daneben konnte mit Johannes Gaertig ebenfalls ein alter Bekannnter des HSC als neuer Trainer der U 23 gewonnen werden.

Johannes Gaertig hat bereits in den vergangenen Jahren erfolgreich verschiedene Nachwuchs- und Männermannschaften des HSC trainiert. Bereits im Jahr 2006/ 07 führte er die zweite Mannschaft des HSC als verantwortlicher Trainer von der damaligen Ohrekreisliga zum Aufstieg in die Landesklasse, in der auch Daniel Fest selbst noch als aktiver Spieler mitwirkte. Johannes Gaertig bringt damit erhebliche Erfahrung und Kompetenz im Fußball sowie auch im Umgang und bei der Förderung junger Spieler mit.

Er hat sich bereit erklärt, Daniel Fest nachhaltig bei seiner neuen Aufgabe zu unterstützen.