Landkreis (tke) l In den vergangenen Wochen machte das Wetter der Sportjugend Börde mehr als nur einmal einen dicken Strich durch die Rechnung. Sowohl das Bummi-Sportfest, der aufwendige Aktionstag "Kinder stark machen" als auch der mit großer Spannung erwartete Kreisausscheid der Kleinen Friedensfahrt fielen buchstäblich ins Wasser.

Natürlich ist es der Sportjugend Börde und ihren zahlreichen Partnern in der Jugendarbeit im Landkreis Börde wichtig, dass diese großen Ereignisse für die jungen Sportlerinnen und Sportler nachgeholt werden.

Bummi-Sportfest:

Als erstes Highlight im September soll das Bummi-Sportfest am 9. September an gewohnter Stelle auf dem Sportplatz an der Wasserrenne stattfinden. Die Kindertagesstätten aus Oschersleben und Umgebung sind aufgerufen, sich für dieses Sportfest mit ihren mittleren und großen Gruppen anzumelden und im Kampf um den Pokal des Bürgermeisters gegeneinander anzutreten.

Kinder stark machen:

In derselben Woche wird auch der Aktionstag "Kinder stark machen" in Oschersleben nachgeholt. Termin ist hierfür der 12. September 2014. Von 9 bis 12 Uhr können die Schülerinnen und Schüler der teilnehmenden Schulen vieles über die Gefahren durch Drogen und Gewalt sowie über Wege hin zu einem friedvollen Miteinander erfahren, verschiedene Trendsportarten und Spiele ausprobieren oder ganz einfach auf den Hüpfburgen der Sportjugend Spaß haben. Natürlich gibt es auch hier wieder eine große Tombola mit vielen tollen Preisen. Interessierte Schulen werden gebeten, sich bei der Sportjugend Börde unter Angabe der Schülerzahl anzumelden.

Kleine Friedensfahrt:

Zu guter Letzt wird auch der Kreisausscheid der Kleinen Friedensfahrt nachgeholt. Am 23. September heißt es ab 16.30 Uhr auf der Nebenstrecke der Motorsport Arena noch einmal alles zu geben, um einen der begehrten Pokale mit nach Hause nehmen zu dürfen. Die Anmeldungen, welche für den ursprünglich angesetzten 8. Juli eingereicht wurden, behalten ihre Gültigkeit, so dass keine erneute Anmeldung nötig ist. Die Sportjugend hofft bei allen drei Veranstaltungen auf eine rege Teilnahme und Sonnenschein!

Für das Bummi-Sportfest sowie den Aktionstag können die Neuanmeldungen über Telefon (039209/3174) oder via E-Mail an sportjugend-boerde@t-online.de vorgenommen werden. Nähere Infos zu diesen und weiteren Angeboten finden Sie unter www.sportjugend-boerde.de