Stendal (wse) l Am kommenden Sonnabend, den 26. April, heißt es wieder "Deutschland spielt Tennis".

Der Tennisverband Sachsen-Anhalt (TSA) führt auch in diesem Jahr wieder eine dezentrale Sichtung des Nachwuchses der Jahrgänge U 8/9 durch.

Hierbei können die Jüngsten ihren Tennisverstand in verschiedenen Übungen und Tests unter Beweis stellen und sich unter fachkundigen Augen weiterempfehlen.

Weiterhin wird es für Interessierte jedes Alters von 10 bis 12 Uhr ein Schnuppertraining unter professioneller Anleitung geben. Schläger und Bälle stehen selbstverständlich zur Verfügung, aber auch für das leibliche Wohl ist an diesem Tag gesorgt.