Fußball l Tangermünde (fko) In der Fußball-Landesliga, Staffel Nord, reist der FSV Saxonia Tangermünde am morgigen Sonnabend zu Union Heyrothsberge.

Gegenüber dem Heimspiel der Vorwoche (1:1 gegen Stahl Thale) muss Saxonia-Trainer Heiko Gödecke auf zwei weitere Spieler verzichten. Benjamin Arlt hat sich in dieser Partie an der Hand verletzt (Kapselanriss) und Tomasz Hampel muss arbeiten. Dafür wird Martin Gödecke, der in der Vorwoche fehlte, wieder auflaufen.

"Fakt ist, Heyrothsberge ist in der Tabelle noch in greifbare Nähe. Um den Anschluss nicht zu verlieren, wollen wir natürlich was mitnehmen, jeder Punkt kann uns helfen", sagt Heiko Gödecke.

Schiedsrichter der Partie ist Frank Schinke.