Fußball l Kamern (ume) Im Oktober hat sich die SG Kamern/Havelwinkel Warnau II aus dem Spielbetrieb der Fußball-Kreisoberliga zurückgezogen. Nun ist man in Kamern aktiv, um für die kommende Saison wieder ein eigenständiges Team zusammenzustellen. Das würde in die Kreisliga eingegliedert werden. "Wer Lust hat, für Empor zu kicken kann sich beim Vorstand oder auf der Webseite von Empor melden", so Gordon Wagener.