Sportschießen l Burg (eb/jhe) In Burg hat das traditionelle Marathonschießen stattgefunden. Aus 22 Vereinen gingen insgesamt 68 Schützen- und Schützinnen an den Start.

Mit dem Luftgewehr freihändig gewann Sybille Loose (SV Estedt) mit hervorragenden 951 Ringen.

Bei den Luftpistolenschützen gelang es Sven Konopka (SG Schlangstedt) sich mit 926 Ringen an die Spitze zu setzen.

Bernd Kramer aus Emersleben gewann in der Disziplin Luftgewehr-Auflage mit einer Spitzenleistung von 995 Ringen in der Seniorenklasse A und Wolfgang Matheis von der GSGi Halle gelang es in der Lupftpistole-Auflage der Seniorenklasse C 970 Ringe zu erreichen.

Der Letzlinger Günter Freitag holte sich den Sieg bei den Senioren A mit der Luftpistole auflegt (100 Schuss). Er erzielte 964 Ringe.