Eine Woche vor dem Ligastart in der Kreisliga richtete die C-Jugend der SG Diesdorf/Langenapel am Sonntag noch einmal ein Hallenturnier in Diesdorf aus. Acht Mannschaften folgten ihrer Einladung und lieferten sich packende Auseinandersetzungen.

Diesdorf l Das Endspiel war eine klare Angelegenheit für die niedersächsische JSG Isenhagen. Gegen die SG Saalfeld bejubelte man einen sicheren 3:0-Erfolg. Rang drei ging ebenfalls an eine Vertretung aus Niedersachsen. Die JSG Aue/Lehmke bezwang nach torlosem Zwischenstand nach der regulären Spielzeit die erste Vertretung des Gastgebers vom Siebenmeterpunkt mit 3:2.

Zunächst mussten sich die Mannschaften allerdings in zwei Vorrundengruppen zu jeweils vier Teams durchbeißen und die Tickets für das Halbfinale buchen. Das gelang der JSG Isenhagen in Staffel A eindrucksvoll. Alle drei Partien, darunter auch die gegen den späteren Finalgegner aus Saalfeld (3:1), gestalteten die Niedersachsen siegreich. Die Saalfelder erreichten mit sechs Zählern ebenfalls die Runde der besten Vier.

In Gruppe B ließ die SG Diesdorf/Langenapel I nichts anbrennen. Die Hallenherren sicherten sich mit den maximalen neun Punkten souverän Rang eins. Ebenfalls weiter kam die JSG Aue/Lehmke mit sechs Zählern auf Rang zwei.

In den Halbfinalbegegnungen gingen die JSG Isenhagen (4:0 Aue/Lehmke) und die SG Saalfeld (2:0 Diesdorf/Langenapel I) als souveräne Sieger hervor und standen sich damit im Endspiel gegenüber. Bevor es allerdings soweit war, wurden noch die einzelnen Platzierungsspiele ausgetragen. Die Sieger hießen dort SG Brunau/Kalbe (6:1 SG Diesdorf/Langenapel II), MTV Beetzendorf (4:0 SV Hagen-Mahnburg B-Mädchen) und JSG Aue/Lehmke (3:2 n. S. SG Diesdorf/Langenapel I).

Im Endspiel gab es für die zuvor guten Saalfelder um Trainerin Bärbel Habedank nichts zu bestellen, sicher mit 3:0 hatte die JSG Isenhagen die Nase vorn. Zudem wurden auch noch einige Sonderauszeichnungen nach Beendigung des Turniers vorgenommen. So sicherten sich die Hagen-Mahnburger Mädchen Esther Schrader (beste Torhüterin) und Anna-Maria Evers (beste Spielerin) Titel, während auch Florian Fuchs (JSG Aue/Lehmke/bester Torhüter), Hannes Kalfier (SG Diesdorf/Langenapel I/bester Spieler) und Justus Lahmann (JSG Isenhagen/bester Torschütze) Grund zur Freude hatten.

Ergebnisse

Gruppe A SG Saalfeld - SG Diesdorf/Langenapel II 3:0 JSG Isenhagen - MTV Beetzendorf 3:1 SG Saalfeld - JSG Isenhagen 1:3 SG Diesdorf/Lang. II - MTV Beetzendorf 0:4 MTV Beetzendorf - SG Saalfeld 0:1 JSG Isenhagen - SG Diesdorf/Langenapel II 5:0

Endstand 1. JSG Isenhagen 11:2 / 9 2. SG Saalfeld 5:3 / 6 3. MTV Beetzendorf 5:4 / 3 4. SG Diesdorf/Langenapel II 0:12 / 0

Gruppe B SG Diesdorf/Langenapel I - SG Kalbe/Brunau 5:0 SV Hagen-Mahnburg - JSG Aue/Lehmke 0:2 SG Diesdorf/Langenapel I - SV Hagen-Mahnb. 4:1 SG Kalbe/Brunau - JSG Aue/Lehmke 0:3 JSG Aue/Lehmke - SG Diesdorf/Langenapel I 1:2 SV Hagen-Mahnburg - SG Brunau/Kalbe 0:0

Endstand 1. SG Diesdorf/Langenapel I 11:2 / 9 2. JSG Aue/Lehmke 6:2 / 6 3. SV Hagen-Mahnburg 1:6 / 1 4. SG Brunau/Kalbe 0:8 / 1

Halbfinale JSG Isenhagen - JSG Aue/Lehmke 4:0 SG Diesdorf/Langenapel I - SG Saalfeld 0:2

Spiel um Platz sieben SG Diesdorf/Langenapel II - SG Brunau/Kalbe 1:6

Spiel um Platz fünf MTV Beetzendorf - SV Hagen-Mahnburg 4:0

Spiel um Platz drei JSG Aue/Lehmke - SG Diesdorf/La. 3:2 n. S. (0:0)

Finale JSG Isenhagen - SG Saalfeld 3:0

Aufstellungen

SG Saalfeld: Scheimann - Köhler, Bäricke, Göhrs, Kayser, Lenz, Sallermann, Meyer, Weber.

MTV 1880 Beetzendorf: Spychalski - Franke, Ellenberg, Bade, Wernecke, Proch, Roloff, Sternagel, Bartels.

SG Brunau/Kalbe: Schwochow - Haak, Becker, Schramm, Gnodtke, Ritz, Kämpfer.

SV Hagen-Mahnburg (B-Mädchen): Schrader - Evers, Seitz, Bührke, Schulz, Pape, Burmester, Müller, Ehrke.

JSG Aue/Lehmke: Fl. Fuchs - Gummert, Niebuhr, Müller, Stöckmann, Wöllmann, Fa. Fuchs, Köster, Refardt.

JSG Isenhagen: Hoffmann - Leiheit, Krebiel, Rapolat, Meyer, Haase, Lahmann.

SG Diesdorf/Langenapel I: Wohlgemuth - Kalfier, Siewert, de Beurs, M. Wendt, Hecht.

SG Diesdorf/Langenapel II: Müller, Godulla, Baßler, L. Wendt, Friedrichs, Bußmann.

 

Bilder