Salzwedel (tko/eb). In "my ball", eine Portraitreihe des Basketball Verbandes Sachsen-Anhalt, wurde diesmal auch ein Spieler der westlichen Altmark vorgestellt - Eric Lange.

Eric Lange ist ein junger, talentierter Spieler, den Basketball sofort faszinierte, als er die Fernsehübertragungen der NBA- und BBL-Spiele verfolgte. Es dauerte nicht allzu lang, bis er die gesehenen Aktionen auf dem Freiplatz und später beim PSV Salzwedel übte. Als er im Alter von zwölf Jahren bereits all seine Mitspieler überragte und die Ärzte ihm bei einer Handwurzelknochenmessung eine Körpergröße von jenseits der zwei Meter vorhersagten, führte sein Weg direkt an die Sportschule nach Magdeburg. Unter seinem damaligen Trainer Jochen Gierich spielte Eric nicht nur in Magdeburg, sondern auch kurzzeitig in der Talenteschiede der BIS Baskets Speyer.

Aus persönlichen Gründen zog es den Zwei-Meter-Mann aber doch wieder zurück in die Altmark, wo er momentan mit dem VfL Kalbe/Milde um den Einzug in die Play-offs der Oberliga Sachsen-Anhalt kämpft.

Warum ich den Ball in die Hand genommen habe? Irgendwie war ich dafür bestimmt. Alle anderen Sportarten haben mich nicht interessiert und Basketball dagegen hat mich schon im Alter von elf Jahren fasziniert.

Mein erster Trainer hat zu mir gesagt: Eric, du musst den Ball fangen. FANGEN!

Mein erstes Spiel war: Das mit dem PSV Salzwedel. Ich hatte fünf Fouls und einen Punkt in gefühlt zwei Minuten Spielzeit.

Das liebe ich am Spiel: Die Schnelligkeit und die Athletik. Ich mag es, in einem Team zu spielen, wo jeder seine Rolle und seine Fähigkeiten in Symbiose mit dem Team ausspielen kann.

Das ärgert mich: Schlechte Schiedsrichter und unfaire Aktionen im Spiel.

Das sagen meine Gegenspieler über mich: Hey Eric, kennst du mich noch? Du hast mich mal geblockt. Ein wahres Zitat eines Gegenspielers, dessen Name ich verschweige.

Ich würde gern mal auflaufen mit: Ganz klar mit Dirk Nowitzki und Blake Griffin.

Mein Dreamcourt: Holcombe Rucker Park.

Dann höre ich auf: Wenn mein Körper nicht mehr das umsetzen kann, was mein Geist will.

Meine All Time Starting Five: Dirk Nowitzki, Michael Jordan, Scottie Pippen, Charles Barkley, Magic Johnson.