Fußball l Stadtfeld (su) Am 17. Spieltag der Landesliga Nord bestreitet der MSV Börde als einzige der drei Magdeburger Mannschaften am Sonnabend ein Heimspiel, em-pfängt bereits um 14 Uhr im GutsMuths-Stadion die zweite Mannschaft des VfB Germania Halberstadt. Nach der 0:3-Niederlage der Vorwoche in Irxleben will, ja muss die Mannschaft unbedingt in die Erfolgsspur zurückfinden, um nicht in den Abstiegskampf zu geraten. "Wir wollen unsere Heimstärke unter Beweis stellen und an die gute Leistung in der ersten Hälfte des Irxleben-Spieles anknüpfen", so Trainer Tobias Ellrott.

Es fehlen: L. Spahija (5. gelbe Karte), J. Spahija, Scheinhardt, Ch. Wolff (alle verletzt), Schacker, Stellmacher, R. Lüter (alle fraglich)